Vom Singen anstecken lassen

Verschiedene Workshops ermöglichen einen Einblick in das Vereinsleben der singenden Vereine. Sängerinnen und Sänger erhalten Einblick in das Leben der anderen singenden Vereine. Vor allem aber sollen die Türen geöffnet werden für Interessierte und singfreudige Menschen aus Frick und Umgebung, welche noch nicht bei den singenden Vereinen mitwirken.

Download
Den NFZ Bericht herunterladen
Im Rahmen von 'Singen macht Spass' starten die Freaktal Singers ihr diesjähriges Projekt unter dem Motto: "In dir muss brennen, was du in anderen anzünden willst."
Vom Singen_09.01.2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 898.2 KB

Singen macht Spass an den Adventsfenstern der Primarschule Frick

Auch dieses Jahr gestaltete die Primarschule Frick beim Schulhaus 1957 wiederum die Adventsfenster. Als Besonderheit wurden an sieben Abenden Bilder in diesem Jahr mit Veranstaltungen des Projektes «Singen macht Spass» kombiniert. Der Schulleiter, Peter Boss, durfte viele positive Rückmeldungen von Besucherinnen und Besuchern entgegennehmen, welche von den Kunstwerken und den gesanglichen Darbietungen begeistert werden konnten.

Am 2. Dezember verzauberten das Bernerchörli und die Schulklasse P 6b von V. Bächtold die Anwesenden.

Am 3. Dezember begeisterten der Kirchenchor St. Peter und Paul Frick sowie die Schulklasse P 3a von Chrétien / Eckert die Eltern.

Am 5. Dezember versetzten der Männerchor Frick und die Schulklasse P 1b von Wernle / Roth die Zuhörerinnen und Zuhörer ins Staunen.

Am 6. Dezember rissen die Freaktal Singers und die Schulklasse P 6a von M. Hoffmann das Publikum mit.

Am 11. Dezember konnten die joyfulvoices.ch und die Schulklasse P 1a von Börjesson / Zehnder alle in seinen Bann ziehen.

Am 12. Dezember erwärmten die Singing Foxes und die Schulklasse P 4c von U. Schmid die anwesenden Herzen.

Und am 17. Dezember verdrehten der Jodlerklub, das Chinderjodlerchörli und die EK Schulklasse von H. Hoetzel die Köpfe der Zuschauerinnen und Zuschauer.


Die Freaktal Singers besingen den 3. Advent

Die Freaktal Singers verzauberten das Publikum in der voll besetzten Kirche in Oeschgen mit ihren Stimmen. Die gelungene Abwechslung zwischen Gesang, Musik und besinnlichen Worten machten das Konzert zu einem unvergesslichen Adventshighlight.

Download
Den ganzen NFZ Bericht herunterladen
Adventshöhepunkt in der Kirche in Oeschgen
Adventshöhepunkt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.5 MB

Der Weg zum Singen zählt 7100 Schritte

Kniffliger Wettbewerb, unübersehbare Präsenz, Auftritte im Advent, Workshops vom Dezember 2019 bis März 2020 und als Höhepunkt drei gemeinsame Konzerte aller Chöre im Mai 2020 - Fricks singende Vereine sind seit August harmonisch vereint auf dem Weg zu neuen Mitgliedern. Am Samstag nahm der OK-Ausschuss den "Weg zum Singen" unter die Füsse.

Download
Den ganzen Bericht herunterladen
Acht Fricker Gesangsvereine im Gleichklang
NFZ Bericht von Simone Rufli, 12.11.2019
Adobe Acrobat Dokument 4.1 MB

Projektchor SMW, Frick an den 5. Mendelssohntagen in Aarau

Die 5. Mendelssohntage Aaraus sind am 10. November mit einem denkwürdigen Schlusskonzert zu Ende gegangen. Dieter Wagner war mit dem Projektchor SMW, Frick auch dabei.

Download
Den ganzen Bericht herunterladen
2500 Besucher an den 5. Mendelssohntagen in Aarau
5. Mendelssohntage in Aarau.pdf
Adobe Acrobat Dokument 139.0 KB

Ein musikalischer Rundgang durchs Dorf

Ein Rundgang führt über rund 2.5 Kilometer an der reformierten Kirche, der Aula im Ebnet, dem Rampart-Saal und dem Singsaal im Schulhaus 1912 vorbei.

Download
Den ganzen Bericht herunterladen
"Weg zum Singen" soll Interessierten den Weg zu den Probelokalen der acht singenden Vereine in Frick weisen
Musikalischer Rundgang.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.5 MB

singing foxes in Frickingen

Im Rahmen des Jubiläums 30 Jahre Gemeindepartnerschaft Frickingen – Frick durften die singing foxes am Festakt auftreten. Unter der Leitung der Dirigentin Daniela Eckert und des Musikers Urs Schmid reisten 42 Sängerinnen und Sänger der Primarschule und 36 Eltern und Geschwister nach Frickingen.

 

Nach Ankunft musste gleich das Piano aufgebaut werden, damit der Chor einsingen und den Sound-Check machen konnte. Ein geplanter Ausflug nach Altheim musste der gedrängten Zeit wegen abgesagt werden. Das Festprogramm sah die singing foxes als Eröffnungspunkt der sechsstündigen, äusserst abwechslungsreichen und unterhaltsamen Festgala vor. Die Kinder traten in ihren dunkelroten Chorleibchen auf und trugen zum ersten Mal die «Singen macht Spass» – Schlaufe. Das gab ein schönes Bild ab.

 

Sechs Lieder wurden zum Besten gegeben. Der Chor begann mit «Muusig i de Schwiiz» und «Wunderfinder». «Rock my soul» wurde mit Schlaghölzern rhythmisch perfekt begleitet, was beim Publikum sehr gut aufgenommen und mit kräftigen Applaus verdankt wurde. Unterbrochen von einer kleinen Ansprache der Moderatorin wurden danach die Lieder «Heitere Fahne», «Rhythm of live» und «Bongo Disco» dargeboten. Lange anhaltender Applaus war der verdiente Lohn für die Darbietungen.

 

Im Anschluss wurden die Kinder mit Pommes und Würstchen köstlich verpflegt. Eine Stunde nach Plan reiste der Chor nach Frick zurück, wo er kurz vor Mitternacht ankam. Für alle beteiligten Kinder und

Begleitpersonen war dieser Auftritt und der Festakt ein unvergessliches Erlebnis.

 

Download
Den Bericht aus dem Südkurier herunterladen
Die Singing Foxes sorgten für ein unterhaltsames Programm
Bericht Südkurier.pdf
Adobe Acrobat Dokument 226.2 KB

Aktivitäten mit den Freaktal Singers

Gelungener Jazz- und Pop-Workshop und staunende Migros Kunden

Download
Den ganzen Bericht herunterladen
Jazz- und Popwoche sowie Flashmob der Freaktal Singers
NFZ Artikel vom 24. Oktober 2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.7 MB

Eine Kostprobe gefällig?

 Die singenden Vereine bieten eine musikalische Überraschung in barocker Baukunst. Mittels Abspielgerät können bis im Mai 2020 von jedem Verein je ein Lied in der Kath. Kirche St. Peter und Paul in Frick gehört werden.

Download
Legende Kirchenmusik.pdf
Adobe Acrobat Dokument 87.6 KB

Am Frickinger Herbstmarkt

Zur 30-jährigen Gemeinde-Partnerschaft Frickingen-Frick umrahmt gesanglich der Jodlerklub Frick den jährlichen Herbstmarkt.

Download
Den ganzen Bericht herunterladen
JKF Frickingen_8. Sept. 2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 518.2 KB

Tango – Musik und Tanz voller Leidenschaft

Es war ein Ereignis, das alle Erwartungen übertraf

Download
Den ganzen Artikel herunterladen
NFZ vom 29.08.2019
Tango Musik und Tanz voller Leidenschaf
Adobe Acrobat Dokument 1.6 MB

Frick - Hotspot des Gesangs

Projekt "Singen macht Spass" der singenden Vereine - Startschuss am Strassenfest

Download
Den ganzen Artikel herunterladen
fricktal.info vom 21.8.19.pdf
Adobe Acrobat Dokument 104.2 KB

Singen macht Spass und vereint

In der NFZ vom 16. August 2019: Acht Fricker Chöre spannen zusammen und laden ab sofort zum Kennenlernen, Mitsingen und zu verschiedenen Konzerten ein.

Download
Den ganzen Artikel herunterladen
NFZ_05_16.08.2019_Singen macht Spass.pdf
Adobe Acrobat Dokument 5.8 MB

Chöre zeigen, was sie können

In der Aargauer Zeitung vom 16. August 2019: Die singenden Vereine aus Frick starten mit dem Projekt "Singen macht Spass" - mit Workshops wollen sie neue Mitglieder gewinnen.

Download
Den ganzen Artikel herunterladen
AZ_Artikel vom 16.8.19.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.7 MB

Aargauer Hotspot im Chorgesang

Auf fricktal24.ch vom 15. August 2019: Auch wenn das Projekt "Singen macht Spass" nicht ganz mit dem legendären Woodstock-Festival verglichen werden kann, bietet Frick trotzdem einen Hotspot im Chorgesang, der die Menschen zum Singen animiert.

Download
Den ganzen Artikel herunterladen
fricktal24.ch.pdf
Adobe Acrobat Dokument 174.0 KB

Bilder-Galerie von der Pressekonferenz


NFZ Interview mit Anton Mösch und Arthur Buck vom 2. Mai 2019

Die singenden Vereine in Frick wollen mit dem Projekt "Singen macht Spass" die Leute zum Mitmachen motivieren. Interessierte sind eingeladen, an Workshops teizunehmen, den "Weg zum Singen" zu beschreiten, Konzerten zu lauschen und als Höhepunkt bei einem gemeinsamen Konzert mitzumachen. 

Download
Das gesamte Interview zum Herunterladen
NFZ Interview.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.1 MB