Jodlerklub Frick & Chinderjodlerchörli

Der Jodlerklub Frick kann dieses Jahr auf sein 63-jähriges Bestehen zurückblicken. An der Gründungsversammlung im Juli 1956 zählte der Klub bereits 13 Mitglieder. Heute singen 26 Sänger und vier Jodlerinnen unter der Leitung von Matthias Hunziker im Verein.

Der traditionelle Jodlerobe jeweils Ende Januar, Auftritte an der Maiandacht bei der Chorndleten Kapelle, an Gottesdiensten, an Schwingfesten, wie z.B. am Nordwestschweizerischen Schwingfest in Wittnau 2019, erfreuen das Publikum. Auch das Chinderjodlerchörli Frick, welches 2011 ins Leben gerufen wurde, wird durch Matthias Hunziker geleitet. Bei Kindern und Jugendlichen - besonders aber auch beim Publikum – erfreut sich das Chörli grosser Beliebtheit.

«Was brucht dis Härz zum glücklich si? S'brucht Zfriedeheit und Harmonie! Du chasch es finde, suech nid z'wiit, chum eifach zu eus Jodlerlüt.»