Weg zum Singen

Einer breiten Bevölkerung soll "der Weg zum Singen" bis im Mai 2020 (wird möglicherweise verlängert) präsentiert werden. Zuerst entstand die Idee von Workshops in verschiedenen Musikarten und -stilen, welche Einblicke ins Vereinsleben gewähren und zeigen, wie in den einzelnen Chören gesungen und musiziert wird. Doch schon bald war klar, dass der Weg zum Singen auch zu Fuss begangen werden soll – der eigentliche «Weg zum Singen» war geboren.

 

Ein ausgeschilderter Rundweg führt zu den Probelokalen, wo sich die Chöre mit weiteren Informationen vorstellen. Lassen Sie sich zudem in der Kirche St. Peter und Paul musikalisch überraschen.

 

Unsere Ausstellung im Foyer des Gemeindehauses gehört bereits der Vergangenheit an und erfreute viele Besucherinnen und Besucher.

 

Sichtbar wird "Singen macht Spass" auf dem "Weg zum Singen" vor allem auch durch die drei markanten Litfasssäulen, die beim Gemeindehaus, beim Bahnhof und der Schule Dorf, Schulhaus 1912, stehen. Dort finden sie aktuelle Hinweise auf Konzerte, Workshops und andere Veranstaltungen aller singenden Vereine.

 


Download
Orientierungsblatt zu Info-Standorten herunterladen
Weg zum Singen_Standorte zur Info über '
Adobe Acrobat Dokument 975.3 KB

Der Wettbewerb zum «Weg zum Singen» endet im März 2020. Die Auslosung der Gewinnerin oder des Gewinners erfolgt zu einem späteren Zeitpunkt. Beim Preis handelt es ich um ein Mountainbike, gesponsert von der Wernli Sport AG, im Gegenwert von CHF 1'000.--.